andrea schleich - dettenhofer naturheilpraxis
 

Traditionelle Chinesischen Akupunktur

Akupunktur ist eine jahrtausendealte Heilmethode, die durch das Nadeln spezifischer Punkte die körpereigene Selbstheilungskräfte aktiviert, um Gesundheit zu erhalten oder wieder herzustellen.
Die Lebensenergie Qi fließt in bestimmten Energieleitbahnen, den Meridianen, durch unseren Körper. Fließt das Qi gleichmäßig und in ausreichender Menge, sind Sie gesund.
Es herrscht Ordnung und Harmonie. Wird der freie Fluß durch irgend etwas gestört wie z.B. ungesunde Lebensweise (Hektik,Ärger,falsche Ernährung) oder äussere krankmachende Einflüsse werden Sie krank, denn es sind Unordnung und Disharmonie entstanden.
Mit ganzheitlicher Diagnostik, besonders der Puls- und Zungendiagnose, wird der gegenwärtige Energiezustand im Organismus erkannt. Ziel der Akupunktur-Behandlung ist dann, Ordnung und Harmonie wiederherzustellen; gestautes Qi wird zum Fließen gebracht, bei Qi-Mangel wird Lebensenergie aufgefüllt.



 
    weiter